top of page
  • AutorenbildBarbara Matzke

Das Schicksal: Glück oder Unglück?



Wie definierst Du dieses Wort? Als etwas, was Dir zugestoßen ist und Du nichts dafür kannst und es einfach so hinnehmen musst? Oder als Bestimmung, als Dein Los, Dein Geschick? Und was ist, wenn aus Deinem Schicksal Dein Glück wird?

Das hast Du in der Hand, es ist Dein Blickwinkel, aus dem Du das Geschehene betrachtest. Und der kann durchaus verändert werden und genau das ist mein Weg und auch mein Ziel. Mein Schicksal liegt ziemlich genau 7 1/2 Jahre zurück. So viele haben mir damals gesagt, was für ein Glück ich hatte. Es war so ziemlich das unfassbarste, was mir in meiner Situation gesagt werden konnte! Es hat mich wütend gemacht! Geht´s noch? Und heute weiß ich, dass sie recht hatten! Ja, ich hatte sogar doppeltes Glück! Zum einen habe ich überlebt, zum anderen lebe ich heute ein glücklicheres Leben denn je!


Trägst Du auch ein Schicksal und würdest gerne den Blickwinkel darauf verändern? Besuche mich auf meiner Webseite und trage Dich zu meinem Newsletter ein, ich habe etwas vor.


#Schicksal #Erfüllung #Glück #Unglück #durch Schicksal zur Erfüllung

Comments


AdobeStock_94812635.jpeg

Bleibe informiert und inspiriert, traumasensibel natürlich!

Trage Dich kostenfrei und unverbindlich zu meinem Newsletter ein!

bottom of page